Aufgaben des Social Media Managements eines Unternehmens

01.11.2017
Social Media Management Strategieplanung Community Management Analyse Content Management Strategieentwicklung Monitoring Analysen

Um die Vorteile von sozialen Netzwerken nutzen zu können, bedarf es etwas Arbeit. Hierbei sollten Sie sich überlegen, wie Sie diese Aufgaben innerbetrieblich bewältigen können, oder ob Sie diese an einen Social Media Manager auslagern.

Teaser Leistungen

Entwickeln Sie eine Strategie

Um langfristig mit Ihrem Unternehmen im digitalen Bereich erfolgreich sein zu können, benötigen Sie eine Strategie. Diese wird nach einer Bestandsanalyse der vorhandenen Inhalte, Kanäle, Communities, Ihrem Know-how, sowie dem Personalaufwand und Budget erstellt. Weiters sollte man eine oder mehrere Zielgruppen definieren, wonach sich Inhalt, Ausdruck und Komposition der Social Media Kampagnen richten werden. Über verschiedene Werbeanzeigen lässt sich herausfinden, welche Personen mit welchen Merkmalen besonders an Ihren Produkten oder Dienstleistungen interessiert sind. Ein Jahresplan inklusive regelmäßiger Meetings hilft Ihnen hierbei den Überblick zu bewahren.

Strategieplanung - Strategieentwicklung

Erstellen und planen Sie Inhalte

Hierzu muss ermittelt werden, welche Materialien bereits vorhanden sind und welche zukünftig benötigt werden. Mittels eines Strategieplans können Sie genau festlegen, welche Inhalte von wem und wie erstellt werden müssen. In regelmäßigen Redaktionssitzungen können nicht nur Beiträge geplant, sondern auch neue Ideen geschmiedet werden. Nicht zu vernachlässigen ist, dass die Erstellung von Texten Zeit kostet und somit ins Budget mit einberechnet werden muss, sowie die Beschaffung von visuellen Elementen wie Bilder, Grafiken oder Videos.

Kommunizieren Sie mit Ihren Fans

Das sogenannte Community Management beinhalten im Wesentlichen die Betreuung ihrer Fangemeinde bzw. ihrer Kunden. Interagieren Sie zum Beispiel mit den Nutzern in der Kommentarfunktion Ihrer Beiträge, oder stellen Sie Fragen, sodass eine Diskussion entstehen kann. Weiters sollten Anfragen von Nutzern, des von Ihnen genutzten Netzwerkes, zeitnah beantwortet werden, sodass sich für den potentiellen Kunden ein Mehrwert ergibt. Auch auf Kritik sollten Sie strategisch eingehen und dem Nutzer das Gefühl geben ernst genommen zu werden.

Community Management

Messen Sie Ihre Erfolge

Um den Erfolg einer Kampagne messen zu können, sollte ihre Website und Ihre Social Media Kanäle untereinander vernetzt sein. Somit lassen sich zum Beispiel Bestellungen in ihrem Onlineshop zurück auf ihre Werbeeinschaltung verfolgen. Sie können anhand von Statistiken erkennen, welche Personengruppen die von Ihnen gewünschten Aktionen ausgeführt haben und die daraus gewonnen Daten heranziehen, um Ihre Zielgruppe weiter zu präzisieren.

Lassen Sie sich unterstützen

Social Media bietet für Unternehmen viele Vorteile und Möglichkeiten, bringt aber im Gegenzug auch einige Pflichten hervor. Überlegen Sie daher gut welche Kanäle regelmäßig bespielt werden sollen und wie Sie die zusätzliche Arbeit in ihren Kalender einplanen können. Ist ihr Terminkalender bereits zum Bersten gefüllt, sollten Sie über ein externes Social Media Management, wie es die Agentur Koralle anbietet, nachdenken. Wir sind bereits mit den Aufgaben in sozialen Netzwerken bestens vertraut und können Sie kompetent und langfristig beraten und unterstützen. Gemeinsam ermitteln wir den besten Weg um Ihre Ziele zu erreichen.

Melden Sie sich unkompliziert für ein kostenloses Erstgespräch direkt über unser Kontaktformular.

Jetzt Anfrage senden